Zitate

Zitate. Sie können zur jeder noch so vorstellbaren Situation passen. Egal ob allgemeine Zitate über das Leben bzw. Lebensweisheiten. Oder Zitate über die Liebe und viele anderen Dinge im Leben. Ein schönes und passendes Zitat, kann so manche Situation entweder auflockern oder sogar noch unterstützen. Wenn Du in einem Gespräch über zum Beispiel Liebe, ein passendes Zitat bringst, so stehst du sehr gut für deinen Freunden da. Vielleicht unterstützt du sogar einer deiner Freunde damit. Und wenn dann die Zitate noch zusätzlich von einer berühmten Persönlichkeit stammen. Das macht dann wirklich einen ganz tollen Eindruck. Heute schauen wir uns gemeinsam mit dir, die verschiedenen Arten von Zitaten an.

Top 5 Zitate

  • Vergiss nicht, man braucht nur wenig um ein glückliches Leben zu führen.- Mark Aurel
  • Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.- Mark Twain
  • Where there is love there is life. – Mahatma Gandhi
  • If you can dream it, you can do it.- Walt Disney
  • Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen brauchen unsere Liebe.- Oscar Wilde

Zitate über das Leben

Als ersten Bereich, schauen wir uns Zitate über das Leben an. Alao allgemein über das Leben. Diese Zitate können in allen Bereichen und Phasen des Lebens sehr hilfreich sein. Ob es gerade gut oder schlecht läuft. Oder man glücklich oder traurig und niedergeschlagen ist. Diese Zitate über das Leben, haben etwas Aufbauendes an sich. Außerdem haben sie einen weisen Charakter. Sprich sie haben schon etwas an sich, was an eine Weisheit erinnert. So könnte man diese Zitate auch nennen. Es sind eine Art Lebensweisheiten.

Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.

– Albert Einstein

Keinen Tag soll man verpassen.

– Johann Wolfgang von Goethe

Zitate über das Leben

Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.

– Mark Twain

Zufriedenheit ist der Stein der Weisen, der alles, was er berührt, in Gold verwandelt; der Arme ist reich mit ihm, der Reiche arm ohne ihn.

– Benjamin Franklin

Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert.

– Oscar Wilde

Ein Mensch, der sich vor nichts beugt, kann niemals die Last seiner selbst tragen.

– Laotse

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.

– Samuel Butler

Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt – die meisten Menschen existieren nur.

– Oscar Wilde

Man soll weder annehmen noch besitzen, was man nicht wirklich zum Leben braucht.

– Mahatma Gandhi

Als ich klein war, glaubte ich, Geld sei das wichtigste im Leben. Heute, da ich alt bin, weiß ich: Es stimmt.

– Oscar Wilde

Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren?

– Vincent van Gogh

Jeder Tag ist ein kleines Leben – jedes Erwachen und Aufstehen eine kleine Geburt, jeder frische Morgen eine kleine Jugend, und jedes zu Bett gehen und Einschlafen ein kleiner Tod.

– Arthur Schopenhauer

Zitate über das Leben

Wir werden geformt und gestaltet durch das, was wir lieben.

– Johann Wolfgang von Goethe

Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst.

– Albert Schweitzer

Ich habe heute ein paar Blumen nicht gepflückt, um dir ihr Leben zu schenken.

– Christian Morgenstern

Zitate über das Leben

Für alles was du verpasst hast, hast du etwas anderes gewonnen.

– Ralph Waldo Emerson

Je mehr du gedacht, je mehr du getan hast, desto länger hast du gelebt.

– Immanuel Kant

Wer viele Freunde hat, hat keinen.

– Aristoteles

Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.

– Mahatma Gandhi

Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.

– Dietrich Bonhoeffer

Zitate über Liebe

Ach ja die Liebe. Wer ist ihr nicht schon einmal zum Opfer gefallen. Vielleicht bist du ja momentan auch verliebt. Eventuell sogar das erste Mal?Egal ob du das erste Mal verliebt bist oder schon mehrmals verliebt warst. Es fühlt sich doch jedes Mal für jeden von uns, ziemlich ähnlich an. Ein Gefühl als könnte man die ganze Welt umarmen, oder?Ein Zitat über die Liebe kann zum Beispiel dazu führen, dass jemand eine große Wahrheit erkennt. Etwas sieht, was er oder sie vorher noch nicht sehen konnte. Außerdem kann ein passendes Zitate über die Liebe gegen Liebeskummer helfen.

Die meisten Menschen brauchen mehr Liebe, als sie verdienen.

– Marie von Ebner-Eschenbach

Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich.

– Hermann Hesse

Zitate über die Liebe

Um einen guten Liebesbrief zu schreiben, musst du anfangen, ohne zu wissen, was du sagen willst, und endigen, ohne zu wissen, was du gesagt hast.

– Jean-Jacques Rousseau

Es gibt nichts Schöneres als geliebt zu werden, geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr trotz seiner selbst.

– Victor Hugo

Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Straße.

– Franz Kafka

Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben.

– Johann Wolfgang von Goethe

Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt.

– Erich Fried

Wir können keine großen Dinge vollbringen – nur kleine, aber die mit großer Liebe.

– Mutter Teresa

Liebe ist kein Solo. Liebe ist ein Duett. Schwindet sie bei einem, verstummt das Lied.

– Adelbert von Chamisso

Wenn man liebt, sucht man die Schuld bei sich, nicht beim anderen.

– Richard Burton

Der beste Beweis der Liebe ist Vertrauen.

– Joyce Brothers

Was aus Liebe getan wird, geschieht immer jenseits von Gut und Böse.

– Friedrich Nietzsche

Liebe ist die stärkste Macht der Welt, und doch ist sie die demütigste, die man sich vorstellen kann.

– Mahatma Gandhi

Zitate über die Liebe

Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.

– Aristoteles

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand.

– Blaise Pascal

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.

– Christian Morgenstern

Zitate über die Liebe

Wo Liebe wächst, gedeiht Leben – wo Hass aufkommt droht Untergang.

– Mahatma Gandhi

Das Wesen wahrer Liebe lässt sich immer wieder mit der Kindheit vergleichen. Beide haben die Unüberlegtheit, die Unvorsichtigkeit, die Ausgelassenheit, das Lachen und das Weinen gemeinsam.

– Honore de Balzac

Je mehr man liebt, um so tätiger wird man sein.

– Vincent van Gogh

Die Erfahrung lehrt uns, dass Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in gleicher Richtung blickt.

– Antoine de Saint-Exupery

Man kann ohne Liebe Holz hacken, Ziegel formen, Eisen schmieden. Aber man kann nicht ohne Liebe mit Menschen umgehen.

– Leo Tolstoi

Englische Zitate

Kommen wir jetzt zu einer ganz besonderen Kategorie. Den hier soll es nun um englische Ziate gehen. Also genauer gesagt, um Zitate in der englischen Sprachen.Falls du dich jetzt frägst , warum du den ein Zitat in englischer Sprache verwenden solltest. Nun wir werden es dir erklären.Englische Zitate bringen oft ein Hauch von Intellektualität in ein Gespräch. Außerdem musst du bedenken, dass es immer mehr Menschen gibt, die gut Englisch sprechen können. Im Englischunterricht oder während einer Klausur, kannst du sie bestimmt auch gut anwenden.

Life is a journey, not a destination.

– Ralph Waldo Emerson

You cannot find peace by avoiding life.

– Virginia Woolf

Zitate auf Englisch

Life can only be understood backwards; but it must be lived forwards.

– Søren Kierkegaard

Life biggest tragedy is that we get old too soon and wise too late.

– Benjamin Franklin

You only live once, but if you do it right, once is enough.

– Mae West

The world is a book, and those who do not travel read only a page.

– Saint Augustine

That it will never come again is what makes life so sweet.

– Emily Dickinson

It is not length of life, but depth of life.

– Ralph Waldo Emerson

When making your choice in life, do not neglect to live.

– Samuel Johnson

Don’t part with your illusions. When they are gone, you may still exist, but you have ceased to live.

– Mark Twain

Zitate auf Englisch

Life is what happens to you while you’re busy making other plans.

– Allen Saunders

Daring ideas are like chessmen moved forward. They may be beaten, but they may start a winning game.

– Johann Wolfgang von Goethe

True friends stab you in the font.

– Oscar Wilde

In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

– Abraham Lincoln

Life isn’t about finding yourself. Life is about creating yourself.

– George Bernard Shaw

Zitate auf Englisch

Man can alter his life by altering his thinking.

– William James

Anyone who lives within their means suffers from a lack of imagination

– Oscar Wilde

Life is like riding a bicycle. To keep your balance, you must keep moving.

– Albert Einstein

All men by nature desire knowledge.

– Aristoteles

Well done is better than well said.

– Benjamin Franklin

Zitate über Freundschaft

Als letzte Kategorie, betrachten wir die die Zitate über Freundschaft. Die Freundschaft ist die reinste und höchste Form der Liebe. Um mal ein Teil eines solchen Zitats zu verwenden. Und weil die Freundschaft eben genau diese reinste und höchste Form der Liebe ist, sollte man auch immer für seine Freunde da sein. Du kennst das bestimmt auch. Einem Freund geht es nicht so gut und du bist für sie oder ihn da. Du hörst dir seine oder ihre Probleme an und gibst Ratschläge. Irgendwann werdet ihr bestimmt mal an den Punkt kommen, wo euch klar wird, was ihr aneinander habt. Hier jetzt ein tolles Zitat über die Freundschaft zu bringen. Das wäre wirklich passend. Natürlich eignen sich Zitate über Freundschaft auch wunderbar auf Geburtstagskarten und dergleichen.

Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender und erleichtert das Unglück.

– Marcus Tullius Cicero

Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein.

– Ralph Waldo Emerson

Zitate über Freundschaft

Freundschaft ist die reinste und höchste Form der Liebe. Es ist eine Form der Liebe ohne Bedingungen und Erwartungen, bei der man das Geben an sich genießt.

– Osho

Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern.

– Aristoteles

Uneigennützige Freundschaft gibt es nur unter Leuten gleicher Einkommensklasse.

– Jean Paul Getty

Die Freunde nennen sich aufrichtig. Die Feinde sind es.

– Arthur Schopenhauer

Der Freund ist einer, der alles von dir weiß, und der dich trotzdem liebt.

– Elbert Hubbard

Freundschaft fließt aus vielen Quellen, am reinsten aus dem Respekt.

– Daniel Defoe

Ehe man anfängt, seine Feinde zu lieben, sollte man seine Freunde besser behandeln.

– Mark Twain

Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.

– Martin Luther King

Die Freundschaft ist eine Kunst der Distanz, so wie die Liebe eine Kunst der Nähe ist.

– Sigmund Graff

Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.

– John Lennon

Ein Freund ist jemand, der dir völlige Freiheit gibt, du selbst zu sein.

– Jim Morrison

Ältere Bekanntschaften und Freundschaften haben vor neuen hauptsächlich das voraus, dass man sich einander schon viel verziehen hat.

– Johann Wolfgang von Goethe

Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt.

– Otto von Bismarck

Zitate über Freundschaft

Wenn Du mit lieben Freunden streitest, beziehe dich nur auf die aktuelle Situation – lass die Vergangenheit ruhen.

– Dalai Lama

Freundschaft ist ein Zustand, der besteht, wenn jeder Freund glaubt, dem anderen gegenüber eine leichte Überlegenheit zu haben.

– Honore de Balzac

Friede beginnt mit einem Lächeln. Lächle fünfmal am Tag einem Menschen zu, dem du gar nicht zulächeln willst: Tue es um des Friedens willen.

– Mutter Teresa

Sei höflich zu allen, aber freundschaftlich mit wenigen; und diese wenigen sollen sich bewähren, ehe du ihnen Vertrauen schenkst.

– George Washington

Zitate über Freundschaft

Denn in der Freundschaft werden alle Gedanken, alle Wünsche, alle Erwartungen ohne Worte geboren und geteilt, mit Freude, die keinen Beifall braucht.

– Khalil Gibran

Eigenartigerweise kann ein Mann immer sagen, wie viele Schafe er besitzt, aber er kann nicht sagen, wie viele Freunde er hat, so gering ist der Wert, den wir ihnen beimessen.

– Sokrates

Vielleicht muss man die Liebe gefühlt haben, um die Freundschaft richtig zu erkennen.

– Nicolas Chamfort

Beliebte Zitate im Video-Format

3 Lebensweisheiten von Aristoteles erklärt

Aristoteles. Einer der bedeutendsten Philosophen des alten Griechenlands. Und auch heute noch, schwärmen die Menschen von seinen Lebensweisheiten bzw. Zitaten. Heute schauen wir uns gemeinsam mit dir, drei seiner Lebensweisheiten an und erklären dir, was sie zu bedeuten haben.

Nr. 1: Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.

Klingt doch schon einmal zu Anfang sehr beeindruckend. Wenn man diesen Satz hört, kommt man schon mal in Grübbeln. Vielleicht erschließt es sich dir noch nicht so ganz, was dieser Satz, dieses Zitat zu bedeuten hat. Eigentlich ist es ganz einfach.
Dieser Satz bedeutet, dass man den Weg der Menschen und vor allem den Weg der Natur nicht verändern kann. Es steht sozusagen schon fest. Allerdings können die Menschen die Segel anders setzen. Bedeutet, wir können den Weg selbst bestimmen und wie dieser Weg aussehen soll.

Nr. 2: Einen Fehler durch eine Lüge zu verstecken heißt, einen Flecken durch ein Loch zu ersetzen.

Hört sich wieder nach einem ziemlich intelligenten Zitate an, oder? Nun, das ist es auch. Aristoteles war ein Meister der Metaphern. So auch hier.
Dieser Satz soll Folgendes bedeuten: Wenn man einen Fehler macht, sollte man diese nicht durch eine Lüge verstecken. Denn das würde bedeuten, dass der Fleck (steht für den Fehler), durch ein Loch (steht für die Lüge) ersetzt wird. Also anders gesagt. Wenn du einen Fehler machst und diesen durch eine Lüge verstecken willst, machst du es dadurch nur noch viel schlimmer.

Nr. 3: Wenn auf der Erde die Liebe herrscht, wären alle Gesetze entbehrlich.

Das ist unsere letzte Lebensweisheit, die wir uns von Aristoteles anschauen. In diesem Zitat steckt sehr viel Wahres.  Es soll bedeuten, dass es Gesetze nur deshalb gibt, weil in den Menschen viel Neid, Missgunst und Gier steckt. Aus diesem Grund entstehen Straftaten. Und eben deshalb, braucht es Gesetze, die diese Straftaten minimieren sollen. Bzw die Straftäter bestrafen soll. Wenn allerdings jeder Mensch nur Liebe empfinden würde, gäbe es keinen Neid, keine Missgunst und keine Gier. Somit würde niemand einem anderen Menschen etwas Böses wollen. Damit wären alle Gesetze überflüssig.

So programmierst du dein Gehirn auf "Erfolg"

Du willst erfolgreich sein. Du willst in der Schule. Wer will das nicht. Doch wie stellst du dich und dein Gehirn nun auf Erfolg ein. Nun, es gibt gewisse Angewohnheiten, die sich erfolgreiche Menschen teilen. Diese wollen wir dir nicht vorenthalten:

1. To-Do-Listen

Das teilen wirklich vielen Menschen, die überdurschnittlich erfolgreich sind.
Erstelle dir eine To-Do-Listen. Das Wichtige hierbei. Erstelle dir eine smarte To-Do-Liste. Das bedeutet, du solltest dir jeden Tag gewisse Ziele setzen, die du gut erreichen kannst. Und das innerhalb einer gewissen Zeit. Also keine völlig unrealitischen Aufgaben.

2. Früh aufstehen

Darunter versteht man, dass du eine Stunde früher aufstehen solltest, als du es eigentlich musst. In dieser einen Stunde hast du mehr Zeit, Dinge zu erledigen. Außerdem kannst du in dieser Zeit Dinge tun, die dir Power und Kraft für den ganzen Tag geben. Also zum Beispiel joggen gehen oder eine kalte Dusche nehmen.

3. Dankbarkeit und Zeit für deine Freunde

Das ist der wichtigste Punkt. Für jede kleine Aufgabe, die du schaffst, solltest du dankbar sein. Und vor allem solltest du genug Zeit für deine Freunde haben. Denn wenn du eines Tages wirklich sehr erfolgreich sein solltest. Dein ganzer Erfolg wird dir nichts nützen, wenn du ihn nicht mit Freunden teilen kannst.

Menü