Familie Sprüche

Familie Sprüche Titelbild

Es gibt eigentlich keinen Menschen, für den die Familie nicht das Wichtigste ist. Und für jeden ist Familie etwas anderes, jeder interpretiert Familie verschieden und genauso bunt und vielfältig sind die Sprüche und Zitate auf dieser Seite zum Thema Familie, die dir für ganz besondere Familienanlässe dabei helfen, die richtigen Worte zu finden.

Top 5 Familie Sprüche im Überblick

  • Familie ist, wo Leben beginnt und die Liebe niemals endet! -Unbekannt
  • Das höchste Glück ist die Liebe der Familie. -Unbekannt
  • Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr.- Wilhelm Busch
  • Es ist leicht über ein Königreich zu herrschen, aber schwer, die eigene Familie zu regieren.- Aus China
  • Ruhe ist etwas Schönes. Es sei denn, du hast Kinder. Dann ist sie verdächtig! -Unbekannt

Übersicht

  1. Schöne Sprüche über die Familie 
  2. Zitate über die Familie
  3. Sprüche über Kinder
  4. Lustige Sprüche über die Familie
  5. Wissenswertes

Schöne Sprüche über die Familie

Teil einer Familie zu sein ist ein wunderschönes Gefühl. Man wird verstanden und fühlt sich geborgen und angenommen, so wie man ist. Niemand lästert über dich oder kritisiert dich ständig, du bist einfach das Beste für sie, wie sie für dich. Alle Mitglieder der Familie respektieren sich untereinander und halten stets fest zusammen. Familie kann alles sein, ob Eltern und Geschwister oder einfach Freunde oder sogar seine Haustiere. Dort, wo man sich angenommen und geliebt fühlt, ist Familie, und das eigene Herz ist im Einklang mit sich selbst.

Familie, das ist der Ort, wo ich Zuhause bin.

-1001Sprüche Redaktion

Familie ist wie ein Baum. Die Zweige können in unterschiedliche Richtungen wachsen, doch die Wurzeln halten zusammen.

-Unbekannt

Schöne Sprüche über die Familie

Die Familie ist da wenn alle anderen weg sind.

-Unbekannt

Familie ist Geborgenheit und Verantwortung zugleich.

-Unbekannt

Das Erste, dass der Mensch im Leben vorfindet, das Letzte, wonach er die Hand ausstreckt, das Kostbarste, was er im Leben besitzt, ist die Familie.

-Adolph Kolping

Auch interessant: Schöne Sprüche über das Leben

Du kannst alleine gehen, doch du bist nicht allein, denn du bleibst immer Teil deiner Familie.

-Unbekannt

Familie bedeutet ein Teil von etwas wundervollem und einzigartigem zu sein. Du wirst geliebt und du liebst.

-Unbekannt

Ohne Familie ist der Mensch verloren und allein, so sollte es auf keinen Fall sein.

-Unbekannt

Auch interessant: Liebevolle Muttertagssprüche

In einer Familie musst du dich nicht erst beweisen, um geliebt zu werden. Sie liebt dich, wie du bist, mit all deinen Facetten.

-Unbekannt

Eine intakte Familie ist mehr wert, als alle Goldbarren auf der Welt.

-Unbekannt

Schöne Sprüche über die Familie

Ein Mensch ohne Familie ist wie ein Blatt im Wind, das hilflos hin- und herweht.

-Unbekannt

Eine Familie hat jeder, aber euch als Familie zu haben, macht mich überglücklich.

-Unbekannt

Die Empfindung des Einsamseins ist schmerzlich, wenn sie uns im Gewühl der Welt, unerträglich jedoch, wenn sie uns im Schoße unserer Familie überfällt.

-Marie von Ebner-Eschenbach

Kommentar der Redaktion:

Auch interessant: Liebe ist Sprüche

Schöne Sprüche über die Familie

Freunde kommen und gehen, aber Familie hat man immer.

-Unbekannt

Kommentar der Redaktion:

Dieser Spruch hat in unserem modernen Leben einen besonderen Sinn. Menschen sind heute nicht mehr ortsgebunden, wie noch vor wenigen Jahren. Karriere und Beruf macht einen häufigen Wechsel von einer Stadt in die andere notwendig und manchmal sogar in das Ausland. An jedem neuen Ort gewinnt man Freunde, doch diese geraten meistens auch wieder in Vergessenheit, wenn man einen neuen Lebensabschnitt fern von ihnen beginnt. Mit der Familie verbindet uns jedoch ein spezielles Band, an das man auch nach Jahren der Abwesenheit immer wieder anknüpfen kann.

Trifft sich die Familie bei Schnee und Eis, wird es im Herzen richtig Heiß.

-Unbekannt

Urlaub heißt mit der Familie unterwegs zu sein.

-Unbekannt

Auch interessant: Süße Sprüche für Mama und Papa

Mit der Familie kann man über alles lachen. Auch wenn es mal etwas trauriges ist

-Unbekannt

Zitate über die Familie

Eine Familie zu haben ist das Beste, was man auf Erden besitzen kann, denn ihr Wert ist endlos und nicht schätzbar. Bei ihr fühlt man sich angenommen und geborgen. Die Familie versteht dich und sorgt sich um dich und selbst wenn du mal lügst oder andere Dummheiten machst, steht die Familie immer hinter dir und unterstützt dich. Leicht kann man Bekannte oder andere Menschen um sich herum verlieren, aber nicht die Familie, denn ein starkes Band hält alles zusammen und macht sie stark.

Die Empfindung des Einsamseins ist schmerzlich, wenn sie uns im Gewühl der Welt, unerträglich jedoch, wenn sie uns im Schoße unserer Familie überfällt.

– Marie von Ebner-Eschenbach

Familie Zitate

Mit den Kindern muss man zart und freundlich verkehren. Das Familienleben ist das beste Band. Kinder sind unsere besten Richter.

– Otto von Bismarck

Auch interessant: Zitate über das Leben

Alle schlechten Eigenschaften entwickeln sich in der Familie. Das fängt mit Mord an und geht über Betrug und Trunksucht bis zum Rauchen.

– Alfred Hitchcock

Kommentar der Redaktion:

Kinderpsychologen haben diesen Spruch de unsterblichen Alfred Hitchcock längst als Tatsache erwiesen. Kinder lassen sich nämlich durch Beispiele leiten und lernen schon in jungem Alter durch Nachahmen. In einem Haushalt, in dem die Eltern rauchen, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass auch die Kinder später zu Rauchern werden. Zwar ist das keine Vererbung im genetischen Sinne, doch werden schlechte und natürlich auch gute Eigenschaften und Angewohnheiten von den Eltern unbewusst auf die Kinder übertragen. 

Ich habe meine Frau, meine Kinder und meine Enkel immer geliebt, und ich habe mein Land immer geliebt. Ich will gehen. Gott, nimm mich. (Letzte Worte)

– Dwight D. Eisenhower

An seinen Vorfahren kann man nichts ändern, aber man kann mitbestimmen, was aus den Nachkommen wird.

– François de La Rochefoucauld

Die Liebe der Eltern zu ihren Kindern ist das einzige vollkommen selbstlose Gefühl.

– William Somerset Maugham

Auch interessant: Zitate über Liebe

Familie Zitate

Denn zu Zeiten der Not bedarf man seiner Verwandten.

– Johann Wolfgang von Goethe

Kommentar der Redaktion:

Der Spruch stammt aus Goethes Werk Reineke Fuchs und drückt, in seinem literarischen Kontext betrachtet, eine feine Ironie aus, die Reineke Fuchs durch die gesamte Fabel kennzeichnet. Er gebraucht verwandtschaftliche Namen für andere Tiere, wenn er entweder ein Bündnis schaffen, oder ein anderes Tier hinter das Licht führen will. Die Verwandtschaftsrhetorik von Reinecke Fuchs lässt sich natürlich auch auf Menschen in unserer heutigen Gesellschaft übertragen. Das Zitat spricht gleichsam eine Warnung aus, solche Menschen mit Skepsis zu betrachten, die sich nur dann an mögliche verwandtschaftliche Beziehungen erinnern, wenn es ihnen zum Vorteil gereicht.

Der Reiz des Familienlebens ist das beste Gegengift gegen den Verfall der Sitten.

– Jean-Jacques Rousseau

Wenn alle Bande sich auflösen, wird man zu den häuslichen zurückgewiesen.

– Johann Wolfgang von Goethe

Auch interessant: Zitate über das Leben

Familie Zitate

Nur um eine liebende Frau her kann sich eine Familie bilden.

– Friedrich Schlegel

Jede Generation denkt, sie wären schlauer und besser als die vorherige.

-1001Sprüche Redaktion

Kommentar der Redaktion:

Der Generationskonflikt ist mit Sicherheit kein neues Phänomen. Seit Sturm und Drang und später den 68ern rebellieren junge Menschen gegen die Werte und Weltanschauung der Generation ihrer Eltern und Großeltern. Nicht minder wahr ist es, dass sich dieser Konflikt nur auf die zwei vorangegangenen Generationen ausweitet, mit denen in mehr oder weniger engem Kontakt zusammengelebt wird. Nicht minder wahr ist die Tatsachen, dass Urgroßväter in einen historischen Hintergrund verschmelzen, der sie bewunderungswürdig macht. Ein kleiner Trost also für die ältere Generation: Einmal werden wir alle zu Urgroßvätern.
Auch interessant: Zitate über Freundschaft

Die Familie ist die Quelle des Segens und Unsegens der Völker.

– Martin Luther

Sprüche über Kinder

Kinder sind verrückt und aufgedreht und leben in einer fantasievollen Welt. Sie wollen viel spielen und leben lustig und unbeschwert in den Tag hinein. Wir lernen von ihnen, wie wichtig es ist, nicht alles so wichtig zu nehmen, und das innere Kind mal rauszulassen und verrückt zu sein. Kinder sind unsere Zukunft und die Erwachsenen können viel von ihnen lernen, als auch die Kinder von den Erwachsenen. Möchten wir doch alle unser inneres Kind niemals abtöten und stets wie die Kinder herumtollen, das Leben leicht und lustig nehmen und manchmal alles hinschmeißen, was uns zuviel wird und schaukeln und spielen und fröhlich sein.

Die Moral, die gut genug war für unsere Väter, ist nicht gut genug für unsere Kinder.

– Marie von Ebner-Eschenbach

Familie Sprüche über Kinder

Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.

– Albert Einstein

Wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen.

– Mahatma Gandhi

Kommentar der Redaktion:

Mahatma Gandhi war ein Freiheitskämpfer, der sich durch seine pazifische Form des Protestes auszeichnete und dem Gewalt zu tiefst verhasst war. Mit dem Zitat kommt seine Hoffnung zum Ausdruck, dass mit einer neuen Generation auch ein Neuanfang geschaffen werden kann. Gelingt es, die Kinder auf eine Weise zu erziehen, das Frieden zu ihren unumstößlichen Werten gehört, wird auch der Weltfrieden eines Tages möglich sein.

Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen.

– Maria Montessori

In den Kindern erlebt man sein eigenes Leben noch einmal, und erst jetzt versteht man es ganz.

– Søren Kierkegaard

Auch interessant: Liebe ist Sprüche

Du kannst deinen Kindern deine Liebe geben, nicht aber deine Gedanken. Sie haben ihre eigenen.

– Khalil Gibran

Das Leben der Eltern ist das Buch, in dem die Kinder lesen.

– Augustinus Aurelius

Wer keine Kinder hat, kann nicht weinen.

– Sprichwort aus Japan

Kommentar der Redaktion:

Viele junge Eltern stellen fest, dass sich ihnen eine ganz neue Gefühlswelt erschließt, wenn sie Kinder haben. Für Japaner ist dieser Spruch mit einer speziellen Wahrheit verbunden. Schon von klein an werden sie dazu angehalten, sich zu beherrschen, Contenance zu bewahren. Sie tun sich in der Regel schwer daran, Gefühle zu zeigen. Mutter oder Vater zu sein kann einer der wenigen Gründe sein, mit denen die kühle Fassade durchbrochen wird.

Es gibt keine bessere Investition für eine Gesellschaft als Babys Milch zu geben.

– Winston Churchill

Auch interessant: Süße Sprüche für Mama und Papa

Familie Sprüche über Kinder

Ein Kind ist ein Buch, aus dem wir lesen und in das wir schreiben sollen.

– Peter Rosegger

Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel

– Johann Wolfgang von Goethe

Mit einer Kindheit voll Liebe aber kann man ein halbes Leben hindurch für die kalte Welt aushalten.

– Jean Paul

Auch interessant: Zitate über das Leben

Familie Sprüche über Kinder

Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.

– Pablo Picasso

Kommentar der Redaktion:

Pablo Picasso bringt mit diesem Spruch zum Ausdruck, was auch Forscher heute untersuchen. Kinder sind viel kreativer, als Erwachsene und das nicht nur im künstlerischen Bereich. Auch bei der Problemlösung können Kinder mit kreativen Ansätzen aufwarten, die Erwachsenen längst verloren gegangen sind, wie eine Studie der kalifornischen Universität Berkeley vor kurzem erwies. Mit zunehmendem Alter eignen sich Menschen immer mehr Wissen an. Doch scheint es gerade dieses Wissen zu sein, dass sich zwischen uns und unsere Kreativität stellt und es Erwachsenen so schwer macht, der Intuition zu folgen, die einen großen Künstler auszeichnet.

Kinder lieben zunächst ihre Eltern blind, später fangen sie an, diese zu beurteilen, manchmal verzeihen sie ihnen sogar.

– Oscar Wilde

Wenn du intelligente Kinder willst, lies ihnen Märchen vor. Wenn du noch intelligentere Kinder willst, lies ihnen noch mehr Märchen vor.

– Albert Einstein

Auch interessant: Schöne Sprüche über Kinder

Drei Dinge sind aus dem Paradies geblieben: Sterne, Blumen und Kinder.

– Dante

Lustige Sprüche über die Familie

Es ist sehr schön, wenn man eine Familie hat. Ob sie nun aus Verwandten besteht oder mehr aus Freunden oder aus ganz anderen Menschen. Aber dennoch kann Familie auf Dauer echt anstrengend und auch nervig sein, da man niemals seine Ruhe hat und ständig gestört wird. Jeder will was von einem und da will man manchmal einfach nur im Zimmer verschwinden und allein sein. Seine Ruhe haben für sich ist genauso kostbar, wie Menschen um sich herum zu haben. Beides gehört zusammen, beides belebt den Menschen, beides im Gleichgewicht macht glücklich.

Das Schönste an einer Familie ist: man ist nie allein. Das Schlechte an einer Familie ist: man ist nie allein.

-Unbekannt

Lustige Familie Sprüche

Gestern: Stromausfall. Kein Wlan. Kein Internet. Habe mich dann mit meiner Familie unterhalten. Scheinen ganz nett zu sein.

-Unbekannt

Auch interessant: Dumme & lustige Sprüche

Kinder können nie ihre Schuhe finden, aber das kleinste Stück Zwiebel im Essen finden sie immer.

-Unbekannt

Von deinen Kindern lernst du mehr, als sie von dir.

– Friedrich Rückert

Kommentar der Redaktion:

Friedrich Rückert, deutsches Sprachgenie und Poet, bringt mit diesem Spruch eine interessante Thematik auf. Wir lehren unsere Kinder Dinge, die wir aus unserem Erfahrungsschatz schöpfen. Doch gehören diese Lehren heute bereits der Vergangenheit an. Von unseren Kindern können wir jedoch lernen, was in der Gegenwart gilt und damit unser Leben neu ausrichten. Die rasante Entwicklung der Technologie verleiht diesem Spruch heute mehr Sinn denn je.

Ein Baby ist das perfekte Beispiel einer Minderheitsregierung.

-Unbekannt

Auch interessant: Lustige Guten Morgen Sprüche

Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm: Wenn es still wird, passiert gleich was Schlimmes.

-Unbekannt

Dank meiner Familie dachte ich bis zu meinem fünften Lebensjahr, dass mein Name ‚Nein‘ sei.

-Unbekannt

Egal, wie alt oder cool du bist: Wenn ein Kind dir ein Spielzeugtelefon gibt, dann gehst du gefälligst ran und telefonierst.

-Unbekannt

Lustige Familie Sprüche

Die Familie trifft sich heute, um zu überlegen wie man mit dem schwarzen Schaf der Familie umgehen soll. Zum Glück bin ich nicht eingeladen.

-Unbekannt

Auch interessant: Kurze & lustige Sprüche

Regel Nr. 1: Die Schwester hat immer Recht. Regel Nr. 2: Hat sie mal unrecht trifft Regel Nr. 1 in Kraft.

-Unbekannt

Lustige Familie Sprüche

Das Wort Familienbande hat einen Beigeschmack von Wahrheit.

– Karl Kraus

Kommentar der Redaktion:

Die Botschaft von Karl Kraus bringt einen Konflikt zum Ausdruck, den viele Menschen in Bezug auf die Familie verspüren. Das Wort Familienband löst zunächst ein positives Gefühl aus. Ein unzertrennbares Band schmiedet die Familie zusammen und schafft Zusammengehörigkeit, Vertrautheit und Sicherheit. Doch sieht man das Wort Band alleine, so erinnert es auch an Festgebundensein, Verlust der Freiheit und Zwang. Daher birgt das Wort in sich eine Wahrheit, die jeder früh oder später verspürt.

Wenn Opa es nicht reparieren kann, sind wir am Arsch.

-Unbekannt

Auch interessant: Komplette Nonsens Sprüche

Wissenswertes

Familie Sprüche auf anderen Sprachen

La familia es como la música. Tiene sostenidos y bemoles, pero siempre forma una bonita canción.

Übersetzung: Die Familie ist wie die Musik. Sie hat Erhöhungszeichen und Erniedrigungszeichen, doch bildet sie immer eine schöne Melodie.

Bedeutung: Dieser Spruch macht uns darauf aufmerksam, dass es in der Familie unterschiedliche Persönlichkeiten gibt, die ihren eigenen Willen und ihre eigene Anschauung haben können. Doch wenn die Familie zusammen ist, lassen sich diese Verschiedenheiten harmonisch vereinen. Eine Person ergänzt die andere in einer Weise, die der Familie als Gemeinschaft zum Vorteil gereicht und sie stärkt.

La familia siempre da alas para volar, raíces para volver y razones para quedarse.

Übersetzung: Die Familie gibt immer Flügel zum Fliegen, Wurzeln, um zurückzukehren und Gründe, um zu bleiben.

Bedeutung: In der Familie findet jeder die Möglichkeit, sich selbst zu verwirklichen. Die Erziehung und Ausbildung, welche die Kinder im Elternhaus erhalten, sorgt dafür, dass sie schließlich selbständig werden und sich allein im Leben behaupten können. Doch ist die Familie auch ein Anker, durch den man mit seinem Ursprung verbunden bleibt und immer wieder zu diesem zurückkehren und die Wärme und Fürsorge der Familie genießen kann.

Los padres de familia suelen hablar de la nueva generación como si no tuvieran nada que ver con ella.

Übersetzung: Familienväter haben die Angewohnheit, über die neue Generation so zu sprechen, als hätten sie nichts mit ihr zu tun.

Bedeutung: Es ist wohl eine Tatsache, dass bereits seit Menschengedenken die Eltern die Generation ihrer Kinder nicht verstehen und ständig kritisieren. Die gleiche Situation, die sich einst zwischen uns und unseren Vätern abgespielt hat, finden wir auch heute in Umgang mit unseren Kindern wieder. Der Spruch macht uns jedoch auf die Widersinnigkeit dieser Kritik aufmerksam. Schließlich sind es die Eltern, die eine neue Generation erziehen und somit die Grundlage für die Weise ihres Denkens schaffen.

Warum die Familie das Wichtigste im Leben ist

Vieles im Leben kann sich wandeln und verändern und sogar ganz wegbrechen. Wenn einen eine schlimme Nachricht ereilt oder etwas schlimmes passiert, braucht man Menschen um sich herum, die einen trösten, verstehen, wieder aufbauen und wieder zum Lachen bringen.

Allein zu sein ist auf Dauer eine schlimme Sache. Wenn alles wegfällt im Leben, bleibt doch eins ewig bestehen: die Familie. Familie ist nicht immer nur Verwandte, wie Eltern und Geschwister. Familie kann auch aus lauter bester Freunde bestehen. Oder aus den Haustieren. Egal wie, Familie bleibt immer da, egal was passiert. Selbst wenn die Welt unterginge, ist deine Familie immer für dich da. Sie liebt dich, sie sorgt sich um dich, sie wärmt dich.

Wenn man sich geborgen und angenommen fühlt, kann man sich in der Familie fallenlassen, man kann sein wer man ist, ohne sich zu verstellen. Das ist eine wahre Kostbarkeit und nicht selbstverständlich. Denn viele haben soetwas nicht. Drum sollte man seine Familie gut festhalten und für sie dankbar sein.

Die Familie ist ein starker Baum im Sturm

Auch wenn es nur ein einzelner Mensch wäre, den du Familie nennen könntest, so wäre dieser eine Mensch dennoch ein Teil von dir und du ein Teil von ihm. Man ist in guten wie in schlechten Zeiten immer füreinander da und man schaut nicht auf Oberflächlichkeiten, wie es bei Fremden der Fall ist. Wo man an der Oberfläche des Menschen kratzt und das Darunter nicht sieht und erkennt und versteht.

Wo man sich verstellen muss und nicht man selber sein kann. Bei einem leichten Sturm bricht dieser Bekannte weg, da diese Bindung nur oberflächlich bestand. Aber Familie ist ein tief verwurzelter Baum, der auch in schweren Stürmen standhaft steht und die Äste sind die Mitglieder dieser Familie, die sich einander wärmen und schützen und helfen.

So kann man den Familienzusammenhalt stärken

Um sich als Familie immer wieder neu zu stärken und den Zusammenhalt zu festigen, können gemeinsame lustige Unternehmungen hilfreich sein. Wenn man gemeinsame Interessen und Hobbys hat, können gemeinsame Erlebnisse diesen Zusammenhalt stärken und schaffen tolle Erinnerungen. Man lernt sich als Familie dadurch noch besser kennen und lieben und vielleicht lernt man sich ja dadurch ganz neu kennen und ermöglicht neuen Platz für gemeinsame Ziele und Abenteuer und freie Zeit.

Gemeinsam lachen, gemeinsam weinen

Mit Familie hat man eigentlich immer Spaß und diesen sollte man stets nutzen. Gemeinsam lachen können ist eine wunderbare Sache, aber ebenso ist auch die Möglichkeit, gemeinsam zu weinen und zu trauern eine gute Sache, den Familienzusammenhalt zu stärken.

Wenn man durch dick und dünn, durch Krankheit und Gesundheit, durch Hochs und Tiefs gemeinsam Hand in Hand geht und man spürt, die Familie ist immer da und immer bereit, schafft das noch größeres Vertrauen untereinander und hilft in Situationen, wo es drauf ankommt, dass man keine Angst hat, sondern man weiß, da ist jemand, der mein Herz hält, mein Herz wärmt und mein Herz wieder lebendig werden lässt, wenn die Stürme des Lebens zu stark werden.