Handlettering ist aktuell voll im Trend. Kein Wunder, denn dieses schöne Hobby macht nicht nur Spaß, sondern regt auch noch die eigene Kreativität an und schult die Fingerfertigkeit. Das Malen von Lettern ist in Amerika und Asien schon seit Jahren sehr beliebt.

Seit Kurzem ist es endlich auch in Deutschland angekommen und erobert das Herz von Bastlern und Liebhabern von schönen Dingen im Sturm. Die kunstvolle, handgemachte Schrift verleiht Texten und einzelnen Sätzen eine ganz besondere Note.

Aus diesem Grund eignet sich Handlettering auch zum Anfertigen von individuellen Geschenken oder, um die kunstvollen Buchstaben zur Verschönerung des eigenen Zuhauses zu nutzen.

Unterschied von Handlettering zu anderen Techniken ?

Handlettering Schriftzug

Schöner Handlettering Schriftzug #blackletter #wordart

Bei der Kalligrafie bedeutet übersetzt nichts anderes als schönes Schreiben. Besonders charakterisiert wird die Technik durch das schwungvolle Schreiben in einer einzigen fließenden Bewegung. Obwohl die entstandenen Schriftzüge eine gewisse Leichtigkeit ausstrahlen, sind die einzelnen Striche zumeist minutiös geplant und ausgeklügelt.

Ein wenig lässt sich die Kunst der Kalligrafie mit dem Spielen eines Instruments vergleichen. Benutzt werden hauptsächlich Feder und Pinsel. Der Hauptunterschied zum Handlettering besteht darin, dass die Buchstaben geschrieben und nicht gezeichnet werden. Beim Handlettering werden die Lettern viel mehr einzeln gemalt und nicht als ganze Worte geschrieben.

Das Brushlettering stellt eine weitere Form der Buchstabenkunst dar. Diese Vorgehensweise gehört streng betrachtet eher in den Bereich der modernen Kalligrafie und nicht zum Überthema Lettering. Benutzt wird statt einem Pinsel oder einem Filzstift ein sogenannter Pinselstift.

Durch dessen Verwendung soll ein ähnliches Schriftbild wie bei der Benutzung einer Spitzfeder erlangt werden. Je nach Dicke der Stiftspitze werden die einzelnen Buchstaben grober oder feiner. Brushlettering eignet sich besonders für Anfänger, da es allgemein als einfacher zu erlernen gilt als Handlettering oder die allgemeine Kalligrafie.

Wie kann man Handlettering schnell und effektiv erlernen? ?

Handlettering kann man für sehr vieles benutzen #inspire #creativity

Zum Thema Handlettering gibt es inzwischen zahlreiche Bücher, welche anschauliche Beispiele und anleitende Texte miteinander vereinen. Es gibt sowohl Fachbücher für Einsteiger als auch Bücher für Fortgeschrittene. Auch im Internet gibt es verschiedene Webseiten zum Thema Handlettering. Dort findest du unter anderem auch sogenannte Schriftgeneratoren, die es dir besonders leicht machen deinen Lieblingsspruch in schöne Handlettering Schrift zu verwandeln.

Für den Anfang sollte man sich lieber ein eher dünnes Buch zulegen, um sicherzugehen, dass man mit der Methode und dem Schreibstil des jeweiligen Autors zurechtkommt. Mit der Zeit entwickeln sich dann individuelle Vorlieben, auf welche die Lektüre abgestimmt werden kann.

Neben dem Lesen von Ratgebern bieten sich auch Kurse an, um die Technik zu erlernen. Wer gerne mit anderen zusammen üben möchte, der sollte sich im Internet nach einem Kurs in der Nähe des Wohnorts erkundigen. Oftmals werden private Kurse im kleinen Kreis angeboten, deren Preise nicht besonders hoch sind.

Außerdem gibt es Online Workshops, welche es ermöglichen, sich die Technik anhand von Videos und virtueller Anleitungen anzueignen. Hier sollte darauf geachtet werden, dass die Angebote seriös und nicht zu teuer sind. Ambitionierte Lehrer findet man am besten durch den Vergleich von öffentlich zugänglichen Bewertungen über offizielle Portale.

Schöne Handlettering Sprüche zum Üben:

  • “Mut ist Angst plus ein Schritt”
  • “Open your mind”
  • “Lieben ist leben”
  • “Never give Up”
  • “Giving is living”

Ideen und Inspirationen zu neuen Handlettering-Projekten ?

Die Einsatzgebiete des Handlettering sind vielseitig. Neben der Verzierung und Beschriftung von Geschenken lässt sich die Technik vor allem zur Verschönerung der eigenen vier Wände nutzen. Besonders schöne Sprüche oder Zitate können eingerahmt werden und dienen als individueller Blickfang im Büro oder dem Wohnzimmer.

Auch Grußkarten, Geburtstags- oder Weihnachtskarten wirken wesentlich persönlicher, wenn man sie kunstvoll verschönert und beschriftet. Hierzu lassen sich gekaufte Karten beliebig erweitern. Noch eher bietet es sich an, einige Bögen aus weißem Blankopapier oder Karton zu besorgen, welche dann komplett selbst gestaltet werden.

Menschen mit besonders viel Talent können sich mit dem Hobby Handlettering sogar etwas dazu verdienen, indem sie die kleinen Schmuckstücke online verkaufen. Wer sein Zuhause gerne immer wieder neu gestalten möchte, der kann sich auch ganz einfach eine Schiefertafel zulegen. Mit einer geeigneten Kreide oder einem entsprechenden Stift lassen sich so ständig neue Kunstwerke kreieren und ausstellen.

Nützliche & weiterführende Inhalte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

*

Menü